Visualisierung von Unten*

 (für meine Mutter)

Frisch gewaschene Leintücher flattern am stahlblauen Himmel,

Vögel zwitschern, in der Böschung sirren unzählige Bienen,

über den Stein huscht schräg eine Eidechse und verschwindet erdtief.

Licht entsaugt die Schatten in grossen Zügen und formiert sich in der

Mitte, da, wo meine kleinen Arme ihr Hosenbein umfassen;

Ich bin erwacht! Meine Mutter steht, meine Wurzel! Im taufrischen Gras.

 

(30.12. 2019 *: Visualisierung/Ausmalung von schönen Bildern während ME-Crash)

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *