Er bekam von dir einen Liebesbrief

Den ersten von zweien in diesem Jahrhundert.
Geschrieben aus diesem irren Strom,
mit der Liebe sich zutraut.
Von dir, dumm, hässlich und dick.
Aber aus Tintenklecksen machte er sich nichts.
Nicht ganz geheuer war ihm dieses Format.
Daher lachte er sich auch krumm,
und verachtete dich (sagst du)
sowieso mochte er lieber Post vom Mars!
Ist es wahr?
Ob er noch über Erdhaufen robbte, weiss ich nicht.
Ob er sich wälzte im Dreck oder trainierte an welcher
Kletterwand.
Ein wenig schleierhaft war mir, was er tat.
Doch ging er immer blitzsauber hervor aus seinen Taten.
Wurde gemessen an seinen Tatatatentaten.
War überhaupt nicht dumm, hässlich oder obskur.
Als ihn der zweite Liebesbrief von dir erreichte,
in diesem Jahrhundert.
In diesem Moment war er offensichtlich nicht ganz
bei sich, öffnete den Messenger, las:
Poesie die verklumpte.
Poesie, mit einer Krümmung.
Und erinnerte sich an dich, wie an eine Schöne.
Ist es ist wahr.
( 11.3.21)

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *