Flüchtiger Reim

Vergilbt von launigem Wind,

verschlungen von einem kurzen heftigen Feuer,

hältst du mich bereits für eine Langweilerin.

Dabei, was bot ich dir nicht alles:

Zeuge in Zivil, sportliche Überflieger,

Rezepte für Verliebte, politische Etappensieger,

mutmassliche Schützen, in den Hinterhalt gelockte

Wehrlose, prüfende Instanzen, verbotene Substanzen,

Sittenstrenge und Behörden, Putsch und Feldzüge

die Bundesrätin im Stilradar, der Dow Jones und

dieser Millionentransfer, da! Epidemien des Argwohns,

eine Wetterfront, Depardieus Weinkeller, Massnahmen

zum Erhalt der letzten Bienen—-.

Das alles und mehr versuchte ich dir zu sein.

Machst du dir darauf jetzt deinen Reim?

(bitte umblätter!)

Du bist (zu) gut im Vergessen, und es ist

etwa so schwer, dich zu fesseln, wie diese Zeitung,

die bereits ge—————————-stern—-

nach einem kurzen heftigen Feuer,

aufgehört hat, zu sein.

Im Wort vergilbt, im Inhalt verwettert.

(18.8.2017)

Tags: No tags

3 Responses

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *