Ich möchte zu meinen Erzeugern laufen und sie umarmen

 

Zu früh habt ihr mich verurteilt, aber ich bin doch immer wieder gekommen.

Nicht dann, wenn ihr es erwartet habt, aber ein andermal, vielleicht. Wollte eure Freude mit Kniffen erwecken, mit euren eigenen Anekdoten das Leben erwecken, heraufbeschwören in euch! Manchmal kam ich und erklärte, warum ich so oft nicht kommen kann! Es gelang mir nicht!  Nun bin ich zu krank, und ihr seid zu alt. Beschäftigt mit eurer eigenen Gebrechlichkeit, habt ihr aufgehört, mich zu verurteilen. Rechnet gar nicht mehr mit meinem Kommen, geht von Sorgen leicht gebeugt. Wir sind Weichteile, die in sterbliche Schalen hinein weinen, unendlich weich, wer weiss …

(25.2.19)

 

 

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *