werd jetzt bloss nicht sentimental

Momente, die das Leben machen.

Bilder, die hinter Bildern verschwinden.

Innen der Schmerz, aussen der Stein.

Ihn fallen lassen auf die Kostbarsten unter ihnen:

Rrückwirkend ausradieren, was Erinnerung zerstört.

Nicht-Erinnern-Können, Nicht-Weiter-Können.

Wahrgeglaubtes. Es begann, nahm Gestalt an,

(die Bilder begannen zu leben!), wurden gross. Ein

Schloss aus Stein unsrer Herzen wurde! –

wieder zu Stein!

Halte ich mich fest an einem verschwindend kleinen

Wort: Weiter!

(5.8.2020)


Bild Christian

Tags: No tags

20 Responses

Schreibe einen Kommentar zu Kazuko Mercado Antworten abbrechen

Your email address will not be published. Required fields are marked *